• Home
  • News & Stories
  • Kurzmeldungen
Kurzmeldungen
Ancestral Trance Dance - A journey to the core of your being

Ancestral Trance Dance

Ursprünglich waren Tänze in vielen Kulturen unserer Welt dafür da, um sich mit seiner eigenen Seele zu verbinden, um die Heiligkeit des gesamten Daseins zu feiern und um Vorfahren zu ehren. Tanz wurde sowohl eingesetzt, um sich mit Sonne, Mond, Tieren und Pflanzen zu verbinden, als auch um einen Zugang zu einem außergewöhnlichen Bewusstseinszustand zu erlangen.

Ancestral Trance Dance ist ein ritueller Tanz, um in einen Trance Zustand zu gelangen, der Dich mit den eigenen Heilkräften in Verbindung bringt. In diesem außergewöhnlichen Bewusstseinszustand kann es sein, dass Du mit der Energie der Vorfahren in Verbindung trittst, um diese für ihre Unterstützung zu ehren, und auch um Themen wie Angst, Unsicherheiten und Blockaden, die Dein Leben vielleicht behindern, umzuwandeln. Im Ancestral Trance Dance wird mit Musik, Klang, Tanz und Bewegung gearbeitet, um ein Tor zu Deinen inneren Visionen zu öffnen und um auf Reisen zu Deinem innersten Wesen zu gehen. Es ist ein heiliges Ritual, um Dich mit der Weisheit Deiner Ahnen zu verbinden und um Klarheit in Dein Leben zu bringen. 

Wir laden Dich ein diese bemerkenswerte Reise in die Tiefe Deines Selbst mitzumachen!

12. August 2017 von 17.00 bis 20.00 Uhr

 
Tai Chi (Taiji) - die Form Deines Lebens - NEUER Kurs

Basiskurs für Interessierte, Anfänger und alle schon Taiji-Praktizierenden, die die Grundlagen des Taiji (weiter) erlernen und fortwährend festigen wollen. Ein Einstieg in diesen Kurs ist immer möglich.

Zeit: immer montags um 19.00 Uhr (60 - 70  Minuten)

Anmeldung: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können / 0176-43112062 / oder über chisao 

ES GIBT NOCH FREIE PLÄTZE.

Preise: kostenlose Schnupperstunde; 10er-Karte 85 Euro (auch monatlich zahlbar)

Bei Interesse bitte vorher anmelden.

Die wichtigsten Wirkungsfelder des Taiji:

- selbstregulative ganzheitliche Gesundheitspflege 

- tiefgreifende Fitness

- motorisch-kognitive Potentialentfaltung

- komplementäre Therapie und Rehabilitation

weiter...
 
Neuer Kurs ab Januar 2017 - Aktion starker Rücken

Aktion starker Rücken

Der Kurs richtet sich an alle, die ihren Rücken für den Alltag stark machen möchten. Das Training wird an Ihren individuellen Leistungsstand angepasst.

Schwerpunkte des Kurses:

-  Kräftigung der Muskulatur (Balance zwischen Bauch- und Rückemmuskulatur)

- Mobilisation der Wirbelsäule

- Dehnungs- und Entspannungsprogramme

Geleitet wird der Kurs von unserem Trainer und angehenden Sportwissenschaftler Dominic Espen.

Der Kurs umfasst 10 Einheiten a 60 Minuten Übungszeit. Die Teilnahmegebühr beträgt 100,-€.

Schnuppertraining auf Spendenbasis: am Mo, den 09.01.2017 von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr

1. Kurs: immer montags ab dem 16.01.2017 von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Wir bitten um Anmeldungen unter der E-Mail-Adresse: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

oder über unser Studio ( Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können bzw. Tel. 0341-8709914).

 

 
Neuer PILATES - Kurs ab Mi, 06.09.17

Pilates- ruhig, kraftvoll, beweglich, anspruchsvoll, vielseitig und ausgewogen

unser neuer Kurs (12 Einheiten) findet immer mittwochs von 18.30 Uhr bis 19.45 Uhr statt

Kursbeginn: Mi, 06.09.17 (kein Kurs am 04.10., 01.11. und 22.11.17)

letzter Kurstag: Mi, 13.12.17

Unterrichten wird Kai Ummerlée. Kai ist Diplom-Sportlehrer, Präventionstrainer, Trainer für Pilates und Drums Alive.

Kursgebühr:

12er-Kurs 120,- € / 112,-€ ermäßigt

10er-Kurs 106,-€ / 100,-€ ermäßigt

8er-Kurs 90,-€ / 86,-€ ermäßigt 

Der Kurs ist für Neueinsteigende und Geübte geeignet wird von den gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurs anerkannt

Kontakt für nähere Informationen: Kai Ummerlée, Tel: 0341-26340110, E-Mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

nächster Kurs: ab Januar 2018

 

 
Faszien, Rückenschmerzen und Rolfing im Focus von "Quarks & Co"

Gestern abend wurde im WDR die Sendung "Quarks & Co" ausgestrahlt, in der es umfassend um Fasziengewebe (die Lieblingsstruktur von uns Rolfern :-)), Rückenschmerzen und Rolfing ging.

....sehr sehenswert....

 Sie können die Sendung noch im Internet schauen ...in der Mediathek vom WDR oder sich die Wiederholung am Samstag, 02.02.13 um 12.05 Uhr auf dem WDR ansehen.

 

 

Bild vergößern
chisao ist Mitglied im Verband der EBMAS (Emin Boztepe Martial Arts Systems)