• Home
  • News & Stories
  • Kurzmeldungen
Kurzmeldungen
Neuigkeiten vom chisao - 27.11.2017

Liebe Mitglieder, Trainierende, Kinder, Eltern und Freunde,

heute schreibe ich Euch mal wieder und habe leider keine guten Neuigkeiten.

In unserem chisao werden seit einer Woche die Böden und die Decke getrocknet. Dazu wurden Löcher in die Böden und die Decke gebohrt. Es arbeiten ca. 9 sehr laute Trocknungsgeräte auf beiden Etagen.

Der Lärmpegel ist so hoch, dass sich meine Hoffnung, doch Teile des großen Trainingsraumes nutzen zu können, zerschlagen hat. Ich hänge mal ein paar Bilder von derzeitigen chisao an die Mail.

Ich habe meinem Vermieter nun noch einmal eine (angemessene) Frist bis zum 15.01.2018 gesetzt, da er bis jetzt überhaupt nicht dazu geäußert hat, wie lange die Instandsetzungsarbeiten noch dauern. Nun hat er mir mitgeteilt, dass die Trocknung noch ca. 3 Wochen dauern wird.

Wir (Andrea hat mich dabei wieder ganz doll unterstützt) haben uns Ausweichräume angeschaut, die mein Vermieter zur Verfügung stellen kann. Diese waren leider viel zu klein.  In anderen Studios unterzukommen ist auch sehr schwer, da diese nur sehr ungünstige Trainingszeiten frei haben.

Wir müssen also noch ausharren und den Dezember auf das Training verzichten. Auch im Dezember werde ich keine Beiträge abbuchen.

Ich hoffe, Ihr habt noch Geduld und Verständnis und bleibt mir gewogen.

Ich wünsche Euch allen eine schöne Vorweihnachtszeit.

Herzliche Grüße

Kathrin 

 
Workshop "Yoga & Rolfing" (geplant am 2.12.17) verschoben auf 03.02.2018

Liebe Interessenten,

aufgrund der weiter andauernden Reparaturarbeiten nach den Sturmschäden in unserem Studio haben wir uns entschlossen den geplanten Workshop "Yoga & Rolfing" auf Samstag, den 03.02.2018 zu verschieben.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Sie können sich jedoch schon gern für den neuen Workshop-Termin anmelden.

Herzliche Grüße

Kathrin und Andrea 

 
Workshop für Frauen und Mädchen am 25. / 26.11.2017 findet in Ausweichräumen statt

Unser geplanter Workshop für Frauen und Mädchen (bereits ausgebucht) findet in Ausweichräumen in der Kantstraße 2 (linker Eingang, 3.. Stock) statt.

Da wir in dem Ausweichraum keine Umkleideräume haben, bitte ich Sie gleich in der bequemen Sportkleidung zu kommen.

Ich freue mich sehr, dass wir einen Raum für den Workshop gefunden haben und danke für die schnelle Hilfe der Gemeinschaftspraxis von Simone Cruise, Sigrid Doberenz und Suzi Fiedler.

 

 
Neuigkeiten vom chisao - 12.11.2017

Liebe Mitglieder, Eltern und Freunde,

nun hatten wir am Donnerstag und Freitag Termine mit Gutachter, Hausverwaltung und Statiker vor Ort und es wurde festgestellt, dass die Schäden noch mehr sind als bei der Erstbesichtigung gedacht.

Daher muss ich Euch leider mitteilen, dass wir im November noch keine Trainings wieder anbieten können und bis Ende November das chisao noch geschlossen ist.

Die gesamte Decke im Obergeschoss ist naß, der Boden (Estrich) im kleinen Trainingsraum ist feucht und das Parkett kaputt. Auch im großen Trainingsraum unten ist der Estrich unter dem Belag feucht.

Am Donnerstag wurde ein Gerüst gestellt und das Dach erstmal provisorisch mit einer Plane abgedichtet. 

Nun müssen teilweise Böden geöffnet und getrocknet werden. 

Andrea (Yogalehrerin und mit im Fitnesstraining) ist mir eine große Unterstützung.Sie begleitet mich immer zu den Terminen und übernimmt auch selbst Termine.

Die Trocknungsfirma schätzte, dass die Trocknung mit mehreren Geräten ca. 2-3 Wochen dauert.

Ob die Decke im Obergeschoß so getrocknet werden kann oder raus muss und neu gemacht werden muss, konnte noch keiner definitiv sagen. Dazu haben wir morgen und am Mittwoch noch einmal Termine.

Es gestaltet sich sehr schwierig für ca. 3 - 6 Trainingseinheiten pro Tag Ausweichräume zu finden. Unser Vermieter will sich auch mit um Ausweichräume kümmern. Weiterhin verhandeln wir, ob vielleicht der große Trainingsraum teilweise genutzt werden kann… aber das steht alles noch nicht fest, da wir auch noch nicht abschätzen können, wie stark die Bau- und Lärmbelastung wird.

Ich hoffe, bald bessere Neuigkeiten für Euch zu haben und bitte weiterhin um Eure Geduld und Euer Verständnis.

Herzliche Grüße

Kathrin Grobelnik

weiter...
 
Wegen Sturmschäden fallen derzeit alle Trainings und Kurse aus

Liebe Mitglieder,

der Sturm hat heute das Dach vom chisao abgetragen. Das Gebäude ist derzeit vom Bauamt gesperrt.

Daher können wir derzeit keine Trainings durchführen. 

Im Moment wissen wir auch noch nicht, wann die Reparaturarbeiten abgeschlossen sind, so dass wir wieder in unsere Räume können. Wir werden Euch auf jeden Fall über unsere Homepage und unsere Facebook-Seite "chisao Leipzig"auf dem Laufenden halten.

Wir sind derzeit auch nicht über unsere Festnetz-Nummer zu erreichen. Wir bitten Euch per E-Mail (info(at)chisao.de) mit uns Kontakt aufzunehmen.

Für die Rolfing-Behandlungen haben wir vorübergehend einen Ausweichraum in der Praxis von Frau Dr. Schüppel, Grassistr. 23 in Leipzig gefunden. Vielen Dank für die Schnelle und unkomplizierte Hilfe durch Frau Dr. Schüppel. 

Wir bitten um Euer Verständnis. 

Herzliche Grüße

Kathrin und das chisao-Team

 

 

 

Bild vergößern
chisao ist Mitglied im Verband der EBMAS (Emin Boztepe Martial Arts Systems)